Prozesse

Um Verwaltungsabläufe (sog. Prozesse) wirtschaftlich und kundenorientiert zu gestalten, müssen diese ganzheitlich betrachtet, analysiert, optimiert und dokumentiert werden. So können sie dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess zugeführt werden.

Das IPM unterstützt Verwaltungen bei der Einrichtung und dem nachhaltigen Betrieb von Prozessmanagementsystemen. Im Rahmen der Prozessoptimierung analysieren wir bestehende Verwaltungsabläufe und decken nicht selten Einsparungspotenziale von 20% auf, bei denen wir auch die prozessualen Maßnahmen direkt benennen können. Wir erkennen Spannungen zwischen einzelnen Abläufen, den beteiligten Menschen oder den eingesetzten Systemen und entwickeln in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Verwaltung optimale Lösungen. [Download Flyer]

Beratung

Geschäftsprozessoptimierung

Einführung eines GPO-Systems

Vertragsregister Dienstanweisung

Implementierung von Groupewarelösungen

Schulungen

  • Aufbau eines kommunalen Vertragsregisters
  • Bürgerbüro
  • Spezialseminar Ideenmanagement
  • Grundlagenseminar Prozessmanagement
  • Geschäftsprozessoptimierung

Terminierte Seminare entnehmen Sie bitte der Übersicht, weitere Seminare zum Themenkomplex unserem Seminarprogramm.

Veröffentlichungen, Referenzen & mehr

  • Neues Verwaltungsmanagement: Verwaltung modernisieren, Ressourcen nutzen, Abläufe optimieren

    erschienen im Raabe Verlag, 2007

    Autor u.a. Christian Müller-Elmau mit dem Beitrag "Wieviel Controlling brauchen Kommunen - Nutzenstiftung ausgewählter Controllinginstrumente"

  • Benchmarking - Leitfaden für die Praxis

    erschienen im Carl Hanser Verlag, 2009

    Autoren: Dr. Gunnar Siebert, Stefan Kempf und Oliver Massalski

    Hier bestellen

Ihre Ansprechpartner:

Oliver Massalski

030 - 3 907 907 - 20
oliver.massalski(at)ipo-it.com

Mehr zur Person

Das könnte Sie auch interessieren:

Benchmarking
Projektmanagement