Seminare am IPM

Thema: Softwaregestützte Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Die Erstellung einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung (WiBe) kann sehr aufwendig sein, insbesondere wenn mit Excel, Word und Powerpoint gearbeitet wird. Die vom Bundesministerium des Innern kostenfrei zur Verfügung gestellte Software „WiBe-Kalkulator“ verringert den Erstellungsaufwand für eine WiBe erheblich.

Zielgruppe:

  • Verantwortliche für Bau-Vorhaben
  • Interessenten aus Bundesbehörden, Landesverwaltungen & Kommunen

Termine:

  • WiBe IT: 10. - 11.09.2018
  • WiBe Bau: 28. - 29.05.2018 oder 25. - 26.10.2018
  • Rechtsgrundlagen für Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen in Kommunen
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen zum Begriff Wirtschaftlichkeit
  • Methodische Grundlagen von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen von Bauvorhaben (Planung, Bau und Betrieb)
  • Vorstellung der kostenfreien Software WiBe-Kalkulator
  • Praktische Übungen mit dem WiBe-Kalkulator

Seminar-Termine am IPM in Berlin:

  • 28. - 29.05.2018
  • 25. - 26.10.2018
  • Verständnis der Rechtsgrundlagen für WiBe im öffentlichen Sektor
  • Kritische Reflektion des Konzeptes Wirtschaftlichkeit im öffentlichen Sektor
  • Beherrschen der wesentlichen WiBe-Methoden (statische und dynamische Verfahren)
  • Einsicht in das Fachkonzept IT-WiBe 5.0
  • Interpretationshilfen
  • Fähigkeit zur Nutzung der Software WiBe-Kalkulator
  • Sichere Interpretation der WiBe-Kennzahlen

Seminar-Termine am IPM in Berlin:

  • 10. - 11.09.2018

Melden Sie sich über unser Online-Formular an: Online-Formular.

Eckdaten:

Dauer: 2 Tage 

Beginn: 9:00 Uhr

Kosten: 700,- € 

             (Preise zzgl. MwSt
              pro Person)


Dozenten:

Dr. Christian Müller-Elmau

030 - 3 907 907 - 48
c.mueller-elmau(at)ipm.berlin

Mehr zur Person

Stephan Lübke

030 - 3 907 907 - 62
s.luebke(at)ipm.berlin

Mehr zur Person

Arndt Krischok

030 - 3 907 907 - 64
a.krischok(at)ipm.berlin

Mehr zur Person