Rückblick der Fachtagung Kommunalfinanzen 2018

Auch dieses Jahr versammelten sich auf der Fachtagung Kommunalfinanzen vom Kommunalen Bildungswerk (KBW) am 26. Und 27. Mai 2018 wieder zahlreiche interessierte Kämmerinnen und Kämmerer aus der ganzen Bundesrepublik um sich zu informieren und über Fachthemen auszutauschen.

Unter dem Thema der „Aktuelle Entwicklungsfragen der Kommunalfinanzen“ der diesjährigen Veranstaltung wurden informative Fachvorträge und Diskussionen in zwei parallelen Fachforen gehalten.

Im ersten Forum zum strategischen Finanzmanagement erfuhren die Teilnehmer aus erster Hand wie Chancen- und Risiken Management in einer Kommune erfolgreich funktionieren kann, sowie welche Herausforderungen die E-Rechnung mit sich bringt.

Im zweiten Forum ging es um das neue kommunale Rechnungswesen. Im Rahmen dieses Forums zeigte Herr Dr. Christian Müller-Elmau vom Institut für Public Management den Teilnehmern wie die wirtschaftliche Lage einer Kommune auf Basis des neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens beurteilt werden kann. Er verglich hierbei den Jahresabschluss und den Gesamtanschluss derselben Kommune miteinander. Aus einem solchen Vergleich können wichtige neue Erkenntnisse zu Schulden und Vermögen gezogen werden.

Neben dem Vortrag von Dr. Müller-Elmau war das IPM auch mit einem eigenen Stand vertreten und nutzte die zwei Tage um spannende Gespräche zu führen und zu Netzwerken.

Das IPM freut sich bereits auf die Fachtagung Kommunalfinanzen im kommenden Jahr.

Sind Sie auch am Thema Jahres- oder Gesamtabschluss interessiert? Dann geht es hier zu unseren Angeboten.