Kurzbiographie

seit 2006
Geschäftsführender Gesellschafter der IPO-IT GmbH in Berlin
2000
Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Produktion/Logistik und Umweltmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin
seit 1998
am Institut für Prozessoptimierung und Informationstechnologie GmbH in Berlin

Arbeitsschwerpunkte

  • Optimierung von Verwaltungsprozessen im privatwirtschaftlichen und öffentlichen Bereich
  • Konzeption und Begleitung von Benchmarking-Projekten
  • Begleitung von Bewertungsprozessen
  • Entwicklung von Strategien und herunterbrechen in Kennzahlensysteme


Wissenschaftliche Tätigkeiten

Wissenschaftliche Projekte

  • Mitarbeit im Verbundprojekt „ZooGlow – Zoonosen und Lebensmittelsicherheit entlang globaler Warenketten“, 2013-2016
  • Mitarbeit im Projekt „CSR PRO – Unternehmerische Verantwortung durch nachhaltige Prozesse gestalten“, 2012-2014

Hochschullehre

  • Fachhochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin (seit 2012)
  • Dozent im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre: Grundlagen der Produktion und Logistik
  • Akademie für öffentliche Verwaltung und Recht (AOEV), Berlin (seit 2011)
  • Dozent zum Thema Qualitätsmanagement in der öffentlichen Verwaltung Fachhochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin (2008,2001, 2000)
  • Dozent im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre: Prozessoptimierung und Modellierung Fachhochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin (2006-2007)
  • Dozent im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre: Einführung in die Produktion und Logistik, Benchmarking – ein strukturierter Unternehmensvergleich

Lehraufträge

  • ISG, NSI, SKSD
  • Studieninstitut Mecklenburg-Vorpommern (seit 2010)
  • Kommunales Bildungswerk e.V., Berlin (seit 2009)
  • BITEG, Berlin (seit 2008)
  • Brandenburgische Kommunalakademie, Potsdam (seit 2007)
  • Niederlausitzer Studieninstitut, Beeskow (seit 2006)
  • TÜV Süd Akademie, Berlin (seit 2001)
  • Deutsches Benchmarking Zentrum, Berlin (seit 2001)

Spezialist für

Publikationen