Einführung ILV

Wir identifizieren die Leistungen, die umgelegt werden müssen und die Verrechnungsmodalitäten (z.B. Verrechnung per Stundensatz beim Bauhof oder Gesamtkostenumlage bei der Kämmerei). Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine interne Leistungsverrechnung die sich genau an Ihre örtlichen Voraussetzungen anpasst. Außerdem definieren wir die notwendigen Prozessabläufe in einer Dienstanweisung. So erhalten Sie eine interne Leistungsverrechnung, die funktioniert und für Ihre Mitarbeiter einfach umzusetzen ist.

Vereinfachung ILV

Wir analysieren Ihre vorhandene interne Leistungsverrechnung. Dann decken wir auf wo genau Sie diese vereinfachen können, um sie zielgerichteter für Ihre Bedürfnisse einzusetzen. Wir bauen auf Ihren vorhandenen Strukturen auf und vermeiden so, dass Sie das Rad neu erfinden müssen. So hauchen Sie Ihrer ILV wieder Leben ein.

Ermittlung und Berechnung einheitlicher Zuschlagssätze für Gebührenkalkulationen und vereinfachte ILV

Wir besprechen mit Ihnen vor Ort in einem halbtägigen Termin die Verrechnungsgrundlagen und welche Kosten in die ILV einfließen sollen. Sie bekommen von uns eine Liste mit den benötigten Daten. Danach ermitteln wir am IPM die ILV sowie die dazugehörigen Buchungssätze zur Verbuchung und halten alles in einem Bericht fest. In diesem ist die Berechnung der ILV einfach und verständlich dokumentiert. So haben Sie schnell und einfach reale und rechtssichere Kosten.

Ermittlung kalkulatorischer Abschreibungen und Zinsen für die Gebührenkalkulation

Auf Basis Ihres Anlagevermögens berechnen wir die möglichen ansatzfähigen kalkulatorischen Kosten Ihrer gebührenrechnenden Einrichtung. Wir besprechen mit Ihnen vor Ort in einem halbtägigen Termin die Rahmenbedingungen und sichten die Anlagenbuchhaltung. Dann besprechen wir die Berechnungsgrundlagen für Ihre kalkulatorischen Kosten. Sie bekommen von uns eine Liste mit den benötigten Daten. Danach ermitteln wir am IPM die kalkulatorischen Kosten sowie die dazugehörigen Buchungssätze und halten alles in einem Bericht fest. In diesem ist die Ermittlung der kalkulatorischen Kosten einfach und verständlich dokumentiert. So erhalten Sie reale und rechtssichere kalkulatorische Kosten und haben höhere Erlöse.

Alle Informationen zum Drucken

Ihr Ansprechpartner
Arndt Krischok

Fax.:+49 (0)30. 3 907 907 – 11