Vorbereitung

Bedarfsermittlung und Auftragswertschätzung: Wir unterstützen Sie bei der Ermittlung Ihres Bedarfs, der Klärung der Finanzierung und der Schätzung des Auftragswertes.

 

Markterkundung: Damit Sie genau wissen, welche Produkte und Leistungen Ihren Anforderungen entsprechen, erstellen wir Ihnen eine aktuelle Marktübersicht. So behalten Sie gegebenenfalls technische Neuerungen im Blick.

 

Auftragsart und Vergabeverfahren: Wir helfen Ihnen gerne, die Prägung Ihres Auftrags (Liefer-, Dienstleistungs- oder Bauauftrag) zu bestimmen und die passende Verfahrensart auszuwählen.

 

Zeitplan: Gern planen wir die Zeiträume für die einzelnen Verfahrensschritte und stellen sicher, dass alle Fristen eingehalten werden

 

Leistungsverzeichnis: Wir erstellen eine präzise Leistungsbeschreibung, damit Sie genau das bekommen, was Sie brauchen. Zudem helfen wir Ihnen bei der Zusammenstellung der erforderlichen Vergabeunterlagen für die Angebotsabgabe und legen die Vergabedokumentation an.

 

Zuschlagskriterien und Eignungsanforderungen: Sie wissen nicht, wem Sie den Zuschlag erteilen sollen? Gerne unterstützen wir Sie bei der Ermittlung nachvollziehbarer Zuschlags- und Eignungskriterien (Preis-Leistungsverhältnis, Bewertungsmatrix, ökologische oder soziale Aspekte etc.), um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen.

So starten Sie entspannt in das Vergabeverfahren.

Durchführung

Bekanntmachung und Veröffentlichung der Vergabeunterlagen: Wir helfen Ihnen bei der elektronischen Bekanntmachung und Veröffentlichung des Auftrags.

 

Prüfung von Teilnahmeanträgen und Bieterauswahl: Bei zweistufigen Verfahren unterstützen wir Sie mit unserer fachlichen Expertise bei der Prüfung der Teilnahmeanträge und der Auswahl der Bietenden für die Angebotsabgabe.

 

Bieterkommunikation und Aktualisierung von Vergabeunterlagen: Im Laufe des Vergabeverfahrens helfen wir Ihnen, falls notwendig, bei der Aktualisierung der Unterlagen und klären gerne die fachlichen Fragen Ihrer Bieter.

 

Angebotsöffnung / Submission: Wenn alle Angebote eingegangen sind, beraten wir Sie gerne bei der Öffnung und Sichtung nach vergaberechtlichen Vorgaben.

 

Angebotsverhandlung: Je nach Vergabeart, unterstützen wir Sie bei der Verhandlung der Preise und Zusatzleistungen.

 

Prüfung und Wertung von Angeboten und Teilnahmeanträge: Sind die Preise angemessen, die Angebote vollständig, alle formalen Anforderungen erfüllt und die Bietenden geeignet? Dann beraten wir Sie bei der Zuschlagsentscheidung, -erteilung und Information der Bietenden.

So gelingt Ihr Vergabeverfahren im Handumdrehen.

Nachbereitung

Fertigstellung und Überreichung des Vergabevermerks: Wir erstellen den Vergabevermerk mit den notwendigen Informationen über das Ausschreibungsverfahren.

 

Bieterkommunikation (Erfüllung Mitteilungspflicht): Dann schließen wir das Vergabeverfahren offiziell ab und informieren die Bieter über die Gründe für die Entscheidung.

So erfüllen Sie alle Pflichten und schließen Ihre Vergabe korrekt ab.

Alle Informationen zum Drucken

Ihr Ansprechpartner
Stephan Lübke

Fax.:+49 (0)30 3 907 907 – 11
Stephan Lübke - IPM