Workshop zum Haushaltsrecht des Bundes beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Am 19. und 20. März führte das Institut für Public Management in Eschborn einen hausinternen Workshop für die Mitarbeiter der Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) im Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle durch.

Während der zweitägigen Veranstaltung vermittelte das IPM den Teilnehmern einen Überblick über die Grundsätze des Haushaltswesens und der Haushaltssystematik. Die Grundlagen der Haushaltsbewirtschaftung und des Haushaltsvollzugs wurden praxisnah anhand von Beispielen aus den für die Bundestelle für Energieeffizienz geltenden Kapiteln des Haushaltsgesetzes erläutert.

Zahlreiche Fragen, die zur praktischen Arbeit mit dem Haushaltsrecht aufkamen, wurden gemeinsam besprochen und beantwortet. So gewannen die Teilnehmer viele neue Erkenntnisse zum Bundeshaushaltsrecht, die jetzt in der täglichen Arbeit Anwendung finden.

Haben Sie ebenfalls Interesse an einem Workshop zum Thema Haushaltsrecht?

Das IPM bietet auf Kommunal-, Landes- und Bundesebene Seminare rund um das Haushaltsrecht und andere spannende Themen. Hier geht es zu den Seminaren.